Drupal 8 Blogger https://wpshopde.de/rss.xml de Drupal 8.3.6 mit Fehlerbehebungsupdate erschienen https://wpshopde.de/drupal-8-3-6-mit-fehlerbehebungen-erschienen-updaten-empfehlenswert <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Drupal 8.3.6 mit Fehlerbehebungsupdate erschienen</span> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/1" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Alex L</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Fr, 08/04/2017 - 13:20</span> <div class="layout layout--onecol"> <div class="layout__region layout__region--content"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><div class="toc-filter"><div class="toc toc-responsive"> <div class="toc-desktop toc toc-tree"> <h3>Inhaltsverzeichnis</h3> <ol class="square"><li> <a href="#drupal-8-4-8-5-dev">Drupal 8.4-8.5 DEV</a> </li> <li> <a href="#aktualisieren-der-ubersetzungen">Aktualisieren der Übersetzungen</a> </li> </ol></div> <form class="toc-mobile toc toc-menu"> <select><option value="">Inhaltsverzeichnis</option><option value="#drupal-8-4-8-5-dev">1 - Drupal 8.4-8.5 DEV</option><option value="#aktualisieren-der-ubersetzungen">2 - Aktualisieren der Übersetzungen</option></select></form> </div> <p>Hallo lieber Leser und Drupal 8 Nutzer! Es war mal wieder soweit, sodass ich gar nicht hinterher kam, dem neuen Update. Das Update wurde ins Virtuelle gelassen und läuft unter der Version 8.3.6, was du auch unter <a href="https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.6" rel="nofollow">https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.6</a> entnehmen kannst. </p> <p>Das Update beinhaltete wichtige Fehlerbehebungen, sodass es deiner Installation dann höchstwahrscheinlich etwas besser gehen wird. Heute gab es beim Updaten des MetaTags-Modules Fehler im Frontend, sodass ich erst nicht wusste oder dachte, ach schon wieder der Fehler.</p> <p>Mit dem Hochladen der neuen Dateien sowie Verzeichnisse zum FTP-Account war der Fehler weg und dann musste ich nochmals die /update.php laufen lassen. Nachher war alles wieder im grünen Bereich und jetzt darf ich hier wieder in aller Ruhe dem Blogging nachgehen. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="drupal-8-4-8-5-dev">Drupal 8.4-8.5 DEV</h2> <p>Es gibt bereits Entwickler-Versionen, die du auf keinen Fall im produktiven Einsatz haben solltest. Gehe doch lieber mit dem herkömmlichen Update-Zyklus mit und kannst mich hier verfolgen. Ich werde versuchen, alle brauchbaren sowie Sicherheitsupdates zeitnah zu installieren. Diese Mal war ich wohl mit anderen CMS beschäftigt, sodass ich das neue Update auf Drupal 8.3.6 nicht mitbekommen habe. Aber nun ist alles im Lot und funktioniert auch. </p> <p>Drupal ist eines der OpenSource CMS, welches mir sehr zusagt. Leider und dennoch vermisse ich den Full Editor beim TinyMCE. Ich muss mich mal kundig machen, warum kein Full Editor angezeigt wird. Du kannst zwar unter Text/Formats neue Buttons zum Editor hinzufügen, aber so viele Buttons sind auch nicht verfügbar. Den TinyMCE-Editor von Joomla 3.7 hätte ich hier gerne. Das ist eine Full-Package und macht auch etwas her. Aber gut, da schauen wir mal, wann ich mich an den Support kurz mal wenden kann. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="aktualisieren-der-ubersetzungen">Aktualisieren der Übersetzungen</h2> <p>Auch wenn es automatisch abgeglichen wird bzw. nach Updates der Übersetzungen gesucht wird, solltest du es manuell machen und gleich hinterher alle neuen Übersetzungen hinzufügen. Das siehst du dann zuunterst in den Berichten im Drupal 8 Backend. Auch date deine Module sowie Themes up, um ein Stück mehr Sicherheit in der D8-Installation zu haben. Es ist einfach erforderlich und darf niemals vernachlässigt werden.</p> <p>Das wäre auch schon das, was ich dir zum neuen Update sagen kann. Alle Bugs, die gefixt wurden, kannst du nachlesen, wenn du dich hinter den oben gesetzten Link begibst. Dort steht alles niedergeschrieben und mich interessiert in erster Linie die Funktionalität einer Drupal 8 Webseite nach dem neuen Update. Wenn diese gegeben ist, kann man das Update auch auf die Stammleser loslassen.</p> <p>by Alexander Liebrecht</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> </div></div> <section class="field field--name-field-kommentare field--type-comment field--label-above comment-wrapper"> <h2 class="title comment-form__title">Neuen Kommentar schreiben</h2> <drupal-render-placeholder callback="comment.lazy_builders:renderForm" arguments="0=node&amp;1=36&amp;2=field_kommentare&amp;3=comment" token="TV8NAtdJINmuFzu74iUaz7Gr-VmJQ_xTk2lsK3pYap4"></drupal-render-placeholder> </section> </div> </div> Fri, 04 Aug 2017 11:20:28 +0000 Alex L 36 at https://wpshopde.de Kurzes Update zu meiner Blogger-CMS-Community auf Yaf-forum.de https://wpshopde.de/kurzes-forum-update-yaf-forum-de-blogger-cms-community <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Kurzes Update zu meiner Blogger-CMS-Community auf Yaf-forum.de</span> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/1" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Alex L</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Mi, 07/12/2017 - 06:15</span> <div class="layout layout--onecol"> <div class="layout__region layout__region--content"> <div class="field field--name-field-bild field--type-image field--label-hidden field__item"> <img src="/sites/default/files/2017-07/yaf-forum-de-frontend-cms-blogger-forum_600px.png" width="600" height="297" alt="Yaf-forum.de im Frontend" typeof="foaf:Image" /> </div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><div class="toc-filter"><div class="toc toc-responsive"> <div class="toc-desktop toc toc-tree"> <h3>Inhaltsverzeichnis</h3> <ol class="square"><li> <a href="#yaf-forum-de-mochte-ich-weiterhin-aufbauen">Yaf-forum.de möchte ich weiterhin aufbauen</a> </li> <li> <a href="#viecode-shop-im-woltlab-suite-forum">Viecode-Shop im Woltlab Suite Forum</a> </li> <li> <a href="#neues-ticket-system-im-woltlab-suite-forum">Neues Ticket-System im Woltlab Suite Forum</a> </li> <li> <a href="#neues-spenden-system">Neues Spenden-System</a> </li> <li> <a href="#news-im-woltlab-suite-forum">News im Woltlab Suite Forum</a> </li> </ol></div> <form class="toc-mobile toc toc-menu"> <select><option value="">Inhaltsverzeichnis</option><option value="#yaf-forum-de-mochte-ich-weiterhin-aufbauen">1 - Yaf-forum.de möchte ich weiterhin aufbauen</option><option value="#viecode-shop-im-woltlab-suite-forum">2 - Viecode-Shop im Woltlab Suite Forum</option><option value="#neues-ticket-system-im-woltlab-suite-forum">3 - Neues Ticket-System im Woltlab Suite Forum</option><option value="#neues-spenden-system">4 - Neues Spenden-System</option><option value="#news-im-woltlab-suite-forum">5 - News im Woltlab Suite Forum</option></select></form> </div> <p>Hallo lieber Blogleser! Du bist hier noch nicht so sehr zahlreich, aber ein paar Besucher kann ich hier schon noch verzeichnen. In diesem Blogpost möchte ich dir kurz ein Update zu meiner Blogger/CMS-Community unter <a href="https://yaf-forum.de">https://yaf-forum.de</a> zukommen lassen.</p> <p>In den letzten Tagen habe ich in der Community einiges machbar gemacht und bewerkstelligt. Darüber geht es hier mitunter. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="yaf-forum-de-mochte-ich-weiterhin-aufbauen">Yaf-forum.de möchte ich weiterhin aufbauen</h2> <p>Ja, das ist wahrlich so, denn mir geht es auch um die Community an sich. Es soll sich darin ausgetauscht werden, ohne dass es Hürden bei etwa der Anmeldung im Forum gibt bzw. wären es irgendwelche technischen Sachen, die nicht funktionieren. Aktuell ist es nicht der Fall und ich finde, dass ich meine Yaf-forum.de-Community super erweitern konnte. </p> <p>Das Woltlab Suite Forum wächst mit jedem Tag und ich persönlich sehne mich nach aktiven Postern, die wirkliches Interesse für die Community mitbringen, etwas Ausdauer sowie Geduld haben. Der Lothar, mein treuer Leser und Poster ist manchmal am Berichten im Woltlab Suite Forum und ich gebe natürlich auch Gas. Das muss so sein und will so sein. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="viecode-shop-im-woltlab-suite-forum">Viecode-Shop im Woltlab Suite Forum</h2> <p>Dieser kam erst vor kurzem hinzu und noch habe keine CMS-Service-Bestellungen darüber, wobei ich meistens über den Mail-Weg kontaktiert werde. Das ist auch in Ordnung so. Vielleicht gibt es eines Tages auch CMS-Bestellungen über den Shop selbst. Da muss ich halt schauen, was herumkommen kann. </p> <p>Im Viecode-Shop sind zweierlei CMS-Produkte enthalten, die du bestellen kannst. Einmal handelt es sich vom CMS-Installation-Service selbst und einmal sind es CMS-Updates, die dazu gehören sollten. CMS-Updates erscheinen oft einmal wöchentlich und beim Wordpress CMS ja sogar täglich. Alles muss uptodate gehalten werden, koste es auch mehr Freizeit. Das kannst du nicht mit der Sicherheit deiner CMS-Installation gleich setzen und so auf die CMS-Updates ganz verzichten. Das mache ich nicht und kann dir dazu auch nicht raten.</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="neues-ticket-system-im-woltlab-suite-forum">Neues Ticket-System im Woltlab Suite Forum</h2> <p>Das Ticket-System stammt vom Premium Plugin von einem Anbieter, welcher auf Woltlab.com seine Plugins zum Kauf anbietet. Das gute Plugin habe ich dann geordert und gleich installiert. Über die Tickets werden in Zukunft alle Fehlermeldungen bei mir eingereicht. Es richtet sich sowohl an die Forumnutzer als auch an die CMS-Endkunden, die etwas mit den CMS-Installationen, die durch mich erfolgten, haben. Da kannst du die Tickets für den zeitnahen Support gerne mal verwenden.</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="neues-spenden-system">Neues Spenden-System</h2> <p>Das habe ich ebenfalls machbar gemacht und bin sehr darauf gespannt, ob es jemals zu einer Spende kommen wird. Noch weiss davon niemand und nur ein paar Forumleser oder auch passive User. Aber mal sehen, wie das ankommen und angenommen wird. Spenden gehen dann wiederum für neue Plugins für Woltlab Suite drauf, sodass das Projekt, die Plattform Yaf-forum.de, technisch gesehen, verbessert wird. Das möchte ich so als Ziel anvisieren und gerne nicht aus den Augen lassen. </p> <p>Das waren die letzten Neuerungen meiner eigentlich noch nicht sehr alten Blogger/CMS-Community. Vorher war doch noch ein Fitness-Forum drauf, doch von Fitness-Themen distanziere ich mich, weil ich online vollkommen andere Interessen verfolge. Fitness kannst du privat machen und ich auch, aber mehr auch nicht ;). So viel dazu!</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="news-im-woltlab-suite-forum">News im Woltlab Suite Forum</h2> <p>Über den Newsmanager und die dazugehörigen News halte ich dich über das Forumgeschehen auf dem Laufenden. Gestern war ich in den News aktiv und berichtete. Das macht sich ganz gut, denn ich habe im Forum nun mal ein solches Newssystem. Dann kann ich es auch einsetzen. </p> <p>Aktuell schwebt mir weitere Forum-Promotion vor, die auf diese Art und Weise wie hier eben gemacht wird. Ich besitze ja ein nicht zu kleines Portfolio und hier und da sollten Hinweise auf die Community und den Wunsch nach neuen Usern nicht fehlen. Das stosse ich mal ab und an an. </p> <p>Vielleicht schaust du dir meine Blogger/CMS-Community aus der Nähe mal an. Etwas verlieren, wirst du nicht und wirst nur Spass am Forumposten haben. Foren sind dafür existent und falls du ein CMS-Kunde bist, so hast du im Forum auch einiges an Einstiegen, wie du mich erreichen oder meine CMS-Produkte ordern kannst.</p> <blockquote><p>Ich freue mich auf dich im Forum oder deine CMS-Anfrage. </p> </blockquote> <p>by Alexander Liebrecht</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> </div></div> <section class="field field--name-field-kommentare field--type-comment field--label-above comment-wrapper"> <h2 class="title comment-form__title">Neuen Kommentar schreiben</h2> <drupal-render-placeholder callback="comment.lazy_builders:renderForm" arguments="0=node&amp;1=35&amp;2=field_kommentare&amp;3=comment" token="JWidaiAB7yf0nxD3bwYnJj4jpIvaEmmxUg-DJKJXdy4"></drupal-render-placeholder> </section> </div> </div> Wed, 12 Jul 2017 04:15:33 +0000 Alex L 35 at https://wpshopde.de Drupal 8.3.5 mit Fehlerbehebungen erschienen https://wpshopde.de/drupal-8-3-5-cms-mit-fehlerbehebungen-erschienen <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Drupal 8.3.5 mit Fehlerbehebungen erschienen</span> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/1" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Alex L</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Do, 07/06/2017 - 23:10</span> <div class="layout layout--onecol"> <div class="layout__region layout__region--content"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><div class="toc-filter"><div class="toc toc-responsive"> <div class="toc-desktop toc toc-tree"> <h3>Inhaltsverzeichnis</h3> <ol class="square"><li> <a href="#was-sind-bestandteile-der-version-8-3-5">Was sind Bestandteile der Version 8.3.5?</a> </li> <li> <a href="#fazit-zu-drupal-8-3-5">Fazit zu Drupal 8.3.5</a> </li> </ol></div> <form class="toc-mobile toc toc-menu"> <select><option value="">Inhaltsverzeichnis</option><option value="#was-sind-bestandteile-der-version-8-3-5">1 - Was sind Bestandteile der Version 8.3.5?</option><option value="#fazit-zu-drupal-8-3-5">2 - Fazit zu Drupal 8.3.5</option></select></form> </div> <p>Hallo lieber Blogleser und Drupal 8 Nutzer! Es gibt wieder neue Drupal 8 Updates und das wurde unter <a href="https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.5" rel="nofollow">https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.5</a> festgehalten. Drupal 8 Updates erscheinen sogar manchmal mehrmals monatlich, sodass ich hier immer wieder das Blog updaten muss. </p> <p>Das aktuelle Update auf die Version 8.3.5 klappte aber gut und im Nachhinein hatte ich mein Blog wieder als würde ich kein Update gemacht haben. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="was-sind-bestandteile-der-version-8-3-5">Was sind Bestandteile der Version 8.3.5?</h2> <p>Es waren wieder mal etliche Fehlerbehebungen, so genannte Bugfixes, die bei den CMS üblich sind. Drupal 8 wurde etwas verbessert, was doch ein gutes Zeichen sein dürfte oder...</p> <p>Du kannst hinter dem oben gesetzten Link nochmals nachlesen, welche Bugfixes es genau gewesen sind. Ich aktualisiere in solchen Fällen meistens, sodass es dann diesem Drupal 8 Blog hier zugute kommt. </p> <p>Updaten kannst du sowohl per FTP als auch per SSH/FTP. Ich brachte schon oft genug, wie du Drupal 8 updaten kannst und es wird wie auch sonst sein, wenn du mit SSH arbeitest.</p> <p>Ich lade mir meistens ein gepacktes ZIP-Archiv hoch und entpacke es dann in der Konsole so.</p> <pre> unzip archiv.zip</pre><p>Hinterher lösche ich das Archiv so.</p> <pre> rm -rf archiv.zip</pre><p>Und danach navigiere ich zum Drupal 8 Statusbericht im Backend, um es mir anzusehen und mich von der Aktualität der Software zu überzeugen. Das mache ich meistens immer so. </p> <p>Drupal 8 beobachte ich mehr oder weniger und bei allen Updates, seien es Module, der Kern der Software oder Themes, werde ich per Mail in Kenntnis gesetzt. Das macht das Benachrichtigungssystem möglich und auch gut so. Oft und sehr oft sogar sind es sicherheitsrelevante Drupal 8 Updates und über diese möchte ich schon noch informiert werden. </p> <p>Ich komme zum kurzen Fazit dieses Update-Blogposts.</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="fazit-zu-drupal-8-3-5">Fazit zu Drupal 8.3.5</h2> <p>Ich würde an deiner Stelle auch aktualisieren und das sollte gut verlaufen. Datenbank-Änderungen sind wohl keinerlei eingetreten und es waren lediglich etliche Fehlerbehebungen an der Drupal 8 Software. Somit ist das jeweilige Update empfehlenswert.</p> <p>Bei Fragen zur Konsole und dem Packen oder Entpacken der ZIP-Archive kannst du hier gerne mal feedbacken. Freue mich auch auf deine Update-Erfahrungen bei Drupal 8 CMS.</p> <p>by Alexander Liebrecht</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> </div></div> <section class="field field--name-field-kommentare field--type-comment field--label-above comment-wrapper"> <h2 class="title comment-form__title">Neuen Kommentar schreiben</h2> <drupal-render-placeholder callback="comment.lazy_builders:renderForm" arguments="0=node&amp;1=34&amp;2=field_kommentare&amp;3=comment" token="yTSJMrH1V72XpXIHU4ayRbPafDJcyrDz-9Ftxb1cZ3w"></drupal-render-placeholder> </section> </div> </div> Thu, 06 Jul 2017 21:10:43 +0000 Alex L 34 at https://wpshopde.de Drupal 8.3.4 als Update der Sicherheit und Wartung erschienen https://wpshopde.de/drupal-8-3-4-draussen-sicherheit-wartung-update <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Drupal 8.3.4 als Update der Sicherheit und Wartung erschienen</span> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/1" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Alex L</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Sa, 06/24/2017 - 03:06</span> <div class="layout layout--onecol"> <div class="layout__region layout__region--content"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><div class="toc-filter"><div class="toc toc-responsive"> <div class="toc-desktop toc toc-tree"> <h3>Inhaltsverzeichnis</h3> <ol class="square"><li> <a href="#wie-findet-das-update-auf-drupal-8-3-4-statt">Wie findet das Update auf Drupal 8.3.4 statt?</a> </li> <li> <a href="#falls-du-mit-zip-und-co-arbeiten-solltest">Falls du mit ZIP und Co. arbeiten solltest ..</a> </li> <li> <a href="#neues-magazin-theme-hier-auf-wpshopde-de">Neues Magazin-Theme hier auf Wpshopde.de</a> </li> </ol></div> <form class="toc-mobile toc toc-menu"> <select><option value="">Inhaltsverzeichnis</option><option value="#wie-findet-das-update-auf-drupal-8-3-4-statt">1 - Wie findet das Update auf Drupal 8.3.4 statt?</option><option value="#falls-du-mit-zip-und-co-arbeiten-solltest">2 - Falls du mit ZIP und Co. arbeiten solltest ..</option><option value="#neues-magazin-theme-hier-auf-wpshopde-de">3 - Neues Magazin-Theme hier auf Wpshopde.de</option></select></form> </div> <p>Hallo Blogleser! Bekamst du schon mit, das mit dem neuen Drupal 8 Update? Das Update kam am 21. Juni 2017 heraus und diente der Verbesserung der Sicherheit, die immer das A und O bei jedem CMS ist. Auch wurde Wartung der Drupal 8 Installation machbar gemacht.</p> <p>Somit wird das zeitnahe Updaten einem jeden Drupal 8 Blogger wärmstens empfohlen. Das Routine-Upgrade machte ich hier schon gestern und heute möchte ich diese Thematik etwas verbloggen.</p> <p>Das Updaten geht easy vonstatten und du wirst es vielleicht schon durch meine Update-Anleitungen auf Internetblogger.de kennengelernt haben. Falls nicht, dann sei es dir hier gerne mal gezeigt.</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="wie-findet-das-update-auf-drupal-8-3-4-statt">Wie findet das Update auf Drupal 8.3.4 statt?</h2> <p>Du schaust dich unter <a href="https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.4" rel="nofollow">https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.4</a> und lädst das letzte Paket mit den D8-Dateien herunter. Danach lädst du es zum Rootverzeichnis zum FTP-Account hoch und oder kannst du vorher aus dem Inhalt des Download-Pakets ein ZIP-Archiv machen. Normalerweise arbeite ich immer so, weil das Updaten dann etwas fixer vonstatten geht. Mache es so, wie du immer machst.</p> <p>Nach dem Entpacken oder Hochladen der Verzeichnisse und Dateien navigierst du zum D8-Backend, zum Statusbericht und schaust dich darin um. Falls welche Module/Themes aktualisiert werden müssen, dann tue das bitte gleich. </p> <p>Als Nächstes bietet sich das Update der MySQL-Datenbank an, welches du nach dem Updaten der Module/Themes im Drupal-Backend anstossen kannst. </p> <p>Das wäre so die reguläre Update-Prozedur und du wirst sehen, dass es nicht allzu sehr schwer ist, dies zu vollbringen. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="falls-du-mit-zip-und-co-arbeiten-solltest">Falls du mit ZIP und Co. arbeiten solltest ..</h2> <p>Dann entpacke das ZIP-Archiv in der Kommandozeile so.</p> <pre> unzip archiv.zip</pre><p>Löschen kannst du es wieder so.</p> <pre> rm -rf archiv.zip</pre><p>Dann machst du wieder alles analog und gehst zum Drupal 8 Backend, zum Statusbericht, aktualisierst Module sowie Themes. Somit wäre das Update vollbracht und du könntest dich im eigenen Blog dazu etwas äussern. Die Drupal 8 Leser bekommen auch nicht sofort alles mit, aber falls du soweit bist, dann gilt so etwas verbloggt.</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="neues-magazin-theme-hier-auf-wpshopde-de">Neues Magazin-Theme hier auf Wpshopde.de</h2> <p>Das war ein frischer Theme-Kauf heute, denn ich sehnte mich hier im Blog schon lange nach gut aussehendem Design. Das fand ich in diesem vorliegenden mehrfarbigen Magazin-Theme. Ich habe mich für das Blau entschieden, weil es glücklich machend ist und zudem schaut es gut aus.</p> <p>Blaue Links sorgen für gute Struktur in den Inhalten und ich setze hier noch auf das Inhaltsverzeichnis, welches du in den Posts sichten kannst. Dazu habe ich mich vor kurzem durchgerungen und habe die TOC-API inkl. des TOC-Modules installiert.</p> <p>Jetzt ist dieses Projekt mit Drupal 8 etwas aufgewertet worden und mir fehlt erstmals an nichts mehr. Dass der Ckeditor so ist, wie erst ist, ist in Ordnung und ich glaube mich daran zu entsinnen, dass du es gar nicht ändern kannst. Das Hochladen des individuellen Ckeditors wird nicht funktionieren, weil der hier an Drupal 8 angepasst wurde und nimmt auch die config.js nicht an. So war es glaube ich noch zu wissen. Aber gut, wie dem auch sei, das Nötigste habe ich beim Bloggen. SEO-URLs hast du ja durch Aliase. </p> <p>Falls du dich fragst, wie teuer das Magazin-Theme war, so war es um die 80 Euro teuer, weil es beim Drupal 8 CMS etwas teurer ist, als wäre es das Wordpress CMS oder ein MyBB-Forum. Damit kann ich aber leben und nun freie Bahn für das beposten dieses jungen Blogs.</p> <p>Bei Fragen zum Update und der Kommandozeile,feedbacke hier drunter. Freue mich auf den kleinen Austausch mit dir.</p> <p>by Alexander Liebrecht</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> </div></div> <section class="field field--name-field-kommentare field--type-comment field--label-above comment-wrapper"> <h2 class="title comment-form__title">Neuen Kommentar schreiben</h2> <drupal-render-placeholder callback="comment.lazy_builders:renderForm" arguments="0=node&amp;1=33&amp;2=field_kommentare&amp;3=comment" token="1rQ9hqaC9yl83QiK_hCLveFr1xqJdq9eS8Faimr3NIU"></drupal-render-placeholder> </section> </div> </div> Sat, 24 Jun 2017 01:06:06 +0000 Alex L 33 at https://wpshopde.de Drupal 8.3.3 erschienen mit etlichen Fehlerbehebungen https://wpshopde.de/drupal-8-3-3-update-erschienen-fehlerbehebungen-bugfixes <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Drupal 8.3.3 erschienen mit etlichen Fehlerbehebungen</span> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/1" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Alex L</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Fr, 06/09/2017 - 12:08</span> <div class="layout layout--onecol"> <div class="layout__region layout__region--content"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><div class="toc-filter"><div class="toc toc-responsive"> <div class="toc-desktop toc toc-tree"> <h3>Inhaltsverzeichnis</h3> <ol class="square"><li> <a href="#update-auf-drupal-8-3-3-wie-geht-das">Update auf Drupal 8.3.3 - wie geht das?</a> </li> <li> <a href="#aktualisierungen-der-ubersetzungen">Aktualisierungen der Übersetzungen</a> </li> </ol></div> <form class="toc-mobile toc toc-menu"> <select><option value="">Inhaltsverzeichnis</option><option value="#update-auf-drupal-8-3-3-wie-geht-das">1 - Update auf Drupal 8.3.3 - wie geht das?</option><option value="#aktualisierungen-der-ubersetzungen">2 - Aktualisierungen der Übersetzungen</option></select></form> </div> <p>Hallo lieber Leser! Drupal 8.3.3 ist draussen und dieses Update spielte ich hier im Blog bereits ein. Das neue Update Drupal 8.3.3 war etlichen Fehlerbehebungen geschuldet und ist für die Produktion deiner Drupal 8 Webseite bestimmt. </p> <p>Im Folgenden zeige ich dir nochmals kurz, wie du auf die neue Version updaten kannst. Das Update verlief meinerseits fast zu 100 Prozent zufriedenstellend, bis auf die neue Metatag-Modul-Version, die nicht hinhaut oder noch nicht. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="update-auf-drupal-8-3-3-wie-geht-das">Update auf Drupal 8.3.3 - wie geht das?</h2> <p>Du lädst dir die letzte Drupal 8.3.3 Version von <a href="https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.3" rel="nofollow">https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.3</a> herunter und entpackst das Paket lokal. Wir arbeiten hierbei mit FTP und SSH, sodass es etwas zügiger vorangeht.</p> <p>Nach dem lokalen Entpacken packst du den Inhalt des Paketes zum ZIP-Archiv namens drupal8.zip und lädst es ins Rootverzeichnis deiner Installation hoch. Als Nächstes loggst du dich mit BitVise in der Konsole ein und entpackst das ZIP-Archiv so.</p> <pre> unzip drupal8.zip</pre><p>Hinterher bitte das ZIP-Archiv wieder derart löschen.</p> <pre> rm -rf drupal8.zip</pre><p>Nun gilt es, zum Drupal 8 Backend zu gehen und sich den Statusbericht anzusehen. Wenn neue Theme/Module-Updates verfügbar sind, bitte diese installieren. Ach so ja, die neue Version des Moduls Metatag haut nicht hin, denn es macht die ganze D8-Webseite unerreichbar. Als Abhilfe kannst du eine frühere Metatag-Version hochladen. Achte mal ein bisschen darauf, wenn etwas ist. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="aktualisierungen-der-ubersetzungen">Aktualisierungen der Übersetzungen</h2> <p>Zu diesen gelangst du ebenfalls aus dem Statusbericht heraus und kannst nach Aktualisierungen der Übersetzungen manuell suchen und die Updates anschliessend auch schnell installieren. Das geht dann recht zügig und du hast deine Drupal 8 Webseite top aktuell. </p> <p>Das ist im Grossen und Ganzen die ganze Update-Prozedur, die du erlernen kannst. In der Regel verlaufen Drupal 8 Updates ganz gut und meistens ohne Vorkommnisse. Früher gab es ein paar Versionen, die auch nicht richtig funktionierten. Das ist leider so manchmal. </p> <p>Falls du Fragen zum Update hast, stelle sie bitte hier. </p> <blockquote><p>Freue mich auf den Austausch mit dir.</p> </blockquote> <p>by Alexander Liebrecht</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> </div></div> <section class="field field--name-field-kommentare field--type-comment field--label-above comment-wrapper"> <h2 class="title comment-form__title">Neuen Kommentar schreiben</h2> <drupal-render-placeholder callback="comment.lazy_builders:renderForm" arguments="0=node&amp;1=31&amp;2=field_kommentare&amp;3=comment" token="LwfKBqwtCiXdOhqeTbx82nRfTRujwGXC9makuIRtanM"></drupal-render-placeholder> </section> </div> </div> Fri, 09 Jun 2017 10:08:01 +0000 Alex L 31 at https://wpshopde.de Drupal 8.3.2 online verfügbar - Fehlerbehebungen und Verbesserungen unter der Haube https://wpshopde.de/drupal-8-3-2-erschienen-bugfixes-und-verbesserungen <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Drupal 8.3.2 online verfügbar - Fehlerbehebungen und Verbesserungen unter der Haube</span> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/1" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Alex L</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Do, 05/04/2017 - 01:14</span> <div class="layout layout--onecol"> <div class="layout__region layout__region--content"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><div class="toc-filter"><div class="toc toc-responsive"> <div class="toc-desktop toc toc-tree"> <h3>Inhaltsverzeichnis</h3> <ol class="square"><li> <a href="#wozu-ist-drupal-8-3-2-gut-und-was-gab-es-neues">Wozu ist Drupal 8.3.2 gut und was gab es Neues?</a> </li> <li> <a href="#dieses-mal-nicht-auf-internetblogger-de">Dieses Mal nicht auf Internetblogger.de</a> </li> </ol></div> <form class="toc-mobile toc toc-menu"> <select><option value="">Inhaltsverzeichnis</option><option value="#wozu-ist-drupal-8-3-2-gut-und-was-gab-es-neues">1 - Wozu ist Drupal 8.3.2 gut und was gab es Neues?</option><option value="#dieses-mal-nicht-auf-internetblogger-de">2 - Dieses Mal nicht auf Internetblogger.de</option></select></form> </div> <p>Hallo lieber Leser! Hast du es schon mitbekommen, dass Drupal 8.3.2 erschienen ist, wie du unter <strong><a href="https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.2" rel="nofollow">https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.2</a></strong> nachlesen kannst. Dieses neue Update habe ich hier auf Wpshopde.de eben installiert. Alles war fast gut, bis auf die Tatsache, dass das Update mehrmals angestossen werden musste. Eventuell ist es nichts und man muss nichts bemängeln.</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="wozu-ist-drupal-8-3-2-gut-und-was-gab-es-neues">Wozu ist Drupal 8.3.2 gut und was gab es Neues?</h2> <p>Nun ja, es sind etliche Fehlerbehebungen und auch Verbesserungen unter der Haube, die diese Version von Drupal 8 begleiten. Somit wird das Updaten sehr zu empfehlen sein. Was kostet es dich schon, schnell mal ein D8-Update zu machen ;)</p> <p>Wie bereits gesagt, verlief das Update gut und ich war froh, dass die Drupal 8 Entwickler wieder einiges behoben und auch etwas verbessert haben. Es waren Bugfixes, die durch das Einreichen der Issues bei der letzten Version zustande kamen.</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="dieses-mal-nicht-auf-internetblogger-de">Dieses Mal nicht auf Internetblogger.de</h2> <p>Dieses Mal verblogge ich dieses kleine Bugfixes-Update nur hier und nicht auf Internetblogger.de, weil Internetblogger.de bereits neue Blogposts bekommen hatte. Nur hier und in manchen Diskussionsforen von mir mache ich das noch kurz mal bekannt. </p> <p>Drupal 8 Entwicklung schreitet stets voran und es gibt immer etwas zu beheben oder zu verbessern. So ist es mit jeder OpenSource-Software, ganz gleich welches OpenSource CMS du dabei nehmen magst. Aber gut, ich gehe auch mit der heutigen Technik mit und solche Updates werden routinemässig installiert. </p> <p>Das sollte es auch schon gewesen sein, was jetzt gesagt werden sollte.</p> <blockquote><p>Ich wünsche dir weiterhin viel Spass bei der Arbeit mit dem Drupal 8 CMS.</p> </blockquote> <p>by Alexander Liebrecht</p> <p> </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> </div></div> <section class="field field--name-field-kommentare field--type-comment field--label-above comment-wrapper"> <h2 class="title comment-form__title">Neuen Kommentar schreiben</h2> <drupal-render-placeholder callback="comment.lazy_builders:renderForm" arguments="0=node&amp;1=29&amp;2=field_kommentare&amp;3=comment" token="CmsY7dS2lfCoJ-XFb6kbieLsYwX95TKTSYzVe70oJGg"></drupal-render-placeholder> </section> </div> </div> Wed, 03 May 2017 23:14:40 +0000 Alex L 29 at https://wpshopde.de Drupal 8.3.0 RC 2 installiert - alles in Ordnung https://wpshopde.de/drupal-8-3-0-rc2-update-erfolgreich <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Drupal 8.3.0 RC 2 installiert - alles in Ordnung</span> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/1" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Alex L</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Do, 03/30/2017 - 15:39</span> <div class="layout layout--onecol"> <div class="layout__region layout__region--content"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><div class="toc-filter"><div class="toc toc-responsive"> <div class="toc-desktop toc toc-tree"> <h3>Inhaltsverzeichnis</h3> <ol class="square"><li> <a href="#wie-kannst-du-auf-drupal-8-3-0-updaten">Wie kannst du auf Drupal 8.3.0 updaten?</a> </li> </ol></div> <form class="toc-mobile toc toc-menu"> <select><option value="">Inhaltsverzeichnis</option><option value="#wie-kannst-du-auf-drupal-8-3-0-updaten">1 - Wie kannst du auf Drupal 8.3.0 updaten?</option></select></form> </div> <p>Hallo lieber CMS-Leser! Hier im Blog setze ich ab nun die allerletzte Drupal 8.3.0 RC 2 Version ein. Beim ersten Release Candidate gab es Sicherheitslücken und falls du mit Drupal 8.3.0 bereits am Arbeiten bist, solltest du schnell aktualisieren.</p> <p>Infos dazu gibt es unter <strong><a href="https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.0-rc2" rel="nofollow">https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.3.0-rc2</a></strong> und dort wäre der Download der letzten Drupal 8 Version. Die Version 8.2.7 funktioniert bei mir leider nicht, weil CSS im Frontend nicht geladen wird. Daher musste ich ausweichen und habe mir den zweiten Release Candidate ins Boot geholt. </p> <p>Wie es hier aussieht, scheint das Drupal 8 System zu funktionieren, was eine richtige Freude sein kann und auch ist. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="wie-kannst-du-auf-drupal-8-3-0-updaten">Wie kannst du auf Drupal 8.3.0 updaten?</h2> <p>Das geht in der Regel leicht und du kannst entweder per FTP alles machen oder du bevorzugst von vorn herein die Kommandozeile in Verbindung mit solchen Clients wie Bitvise oder Filezilla. Suche dir etwas aus. </p> <p>Die neuen Dateien müssen zum FTP-Server hochgeladen werden. Falls du vorher ein ZIP-Archiv aus dem Inhalt des Download-Ordners machen willst, packe alles bis auf .htaccess zum ZIP-Archiv namens d8.zip. Das lädst du dann ins Rootverzeichnis hoch und entpackst mit der Kommandozeile mit diesem SSH-Befehl.</p> <p>Da es immer wieder Datenbank-Änderungen bei solchen Zwischenupdates gibt, solltest du ein Datenbank-Backup machen. Hier ist der Befehl zum Entpacken des ZIP-Archivs.</p> <pre> unzip d8.zip</pre><p>Löschen kannst das ZIP-Archiv gleich hinterher so.</p> <pre> rm -rf d8.zip</pre><p>Schon gehst du zum Drupal 8 Backend und aktualisiert mit dem Update-Script die Datenbank. Schaue dir auch den Statusbericht an. Eventuell wird es neue Übersetzungen geben. Diese kannst du ebenfalls von dort aus installieren. </p> <p>Das wäre das ganze Update und so schaust du dir nochmals das Frontend und Backend deiner Drupal 8 Installation an. Du kannst anschliessend darüber im Blog posten und berichten. Wenn dann alles im Lot ist, war dir das Update gut gelungen. </p> <p>Ich vermisse einen erweiterten Ckeditor beim Drupal 8 CMS. Sehr schade darum, denn der visuelle ckEditor ist sehr schlicht gehalten und bietet nur das Nötigste. In Drupal 7 hast du es ganz anders.</p> <p>Das wären meine Hinweise zum Drupal 8.3.0 RC2 Update und mache das Beste daraus.</p> <blockquote><p>Dir viel Spass beim Updaten und der fortlaufenden Drupal 8 Arbeit.</p> </blockquote> <p>by Alexander Liebrecht</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> </div></div> <section class="field field--name-field-kommentare field--type-comment field--label-above comment-wrapper"> <h2 class="title comment-form__title">Neuen Kommentar schreiben</h2> <drupal-render-placeholder callback="comment.lazy_builders:renderForm" arguments="0=node&amp;1=28&amp;2=field_kommentare&amp;3=comment" token="hiQcoRTSe5v2l2zaY-ntEfUM6-dR1T3sEffOJIz43Y8"></drupal-render-placeholder> </section> </div> </div> Thu, 30 Mar 2017 13:39:13 +0000 Alex L 28 at https://wpshopde.de Drupal 8.2.6 Update draussen - hier im Blog erfolgreich aktualisiert https://wpshopde.de/drupal-8-2-6-update-online-verfuegbar-mit-fehlerbehebungen <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Drupal 8.2.6 Update draussen - hier im Blog erfolgreich aktualisiert</span> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/1" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Alex L</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Sa, 02/04/2017 - 05:00</span> <div class="layout layout--onecol"> <div class="layout__region layout__region--content"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><div class="toc-filter"><div class="toc toc-responsive"> <div class="toc-desktop toc toc-tree"> <h3>Inhaltsverzeichnis</h3> <ol class="square"><li> <a href="#was-war-neu-in-drupal-8-2-6">Was war neu in Drupal 8.2.6</a> </li> <li> <a href="#inhaltsverzeichnis-ist-hier-im-blog-aber-neu">Inhaltsverzeichnis ist hier im Blog aber neu</a> </li> <li> <a href="#externe-links-im-neuen-tab-offnen">Externe Links im neuen Tab öffnen</a> </li> <li> <a href="#neue-statische-seite-hier-im-d8-blog">Neue statische Seite hier im D8-Blog</a> </li> <li> <a href="#fazit-zu-drupal-8-2-6">Fazit zu Drupal 8.2.6</a> </li> </ol></div> <form class="toc-mobile toc toc-menu"> <select><option value="">Inhaltsverzeichnis</option><option value="#was-war-neu-in-drupal-8-2-6">1 - Was war neu in Drupal 8.2.6</option><option value="#inhaltsverzeichnis-ist-hier-im-blog-aber-neu">2 - Inhaltsverzeichnis ist hier im Blog aber neu</option><option value="#externe-links-im-neuen-tab-offnen">3 - Externe Links im neuen Tab öffnen</option><option value="#neue-statische-seite-hier-im-d8-blog">4 - Neue statische Seite hier im D8-Blog</option><option value="#fazit-zu-drupal-8-2-6">5 - Fazit zu Drupal 8.2.6</option></select></form> </div> <p>Hallo lieber Leser und Drupal 8 Nutzer! Nachdem ich meine grosse reguläre CMS-Runde auf den offiziellen CMS-Webseiten machte, bin ich wieder hier im Blog gelandet und möchte dich kurz auf die neue Drupal 8.2.6 Version aufmerksam machen. </p> <p>Details hierzu gibt es seit Anfang Februar unter <strong><a href="https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.2.6" rel="nofollow">https://www.drupal.org/project/drupal/releases/8.2.6</a></strong>. Das ist der offizielle Post mit dem Update, wo du auch die letzte Drupal 8 Version herunterladen sowie beziehen kannst. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="was-war-neu-in-drupal-8-2-6">Was war neu in Drupal 8.2.6</h2> <p>Nun ja, es sind etliche Fehlerbehebungen, die man möglich machte. Ein zeitnahes Update wirst du demnach wohl machen müssen oder du sollst es sogar. </p> <p>Dieses Zwischenupdate verlief hier im Blog fast perfekt, bis auf die Tatsache, dass einiges in den Inhaltstypen verstellt worden ist. Ob es nun durch meine Unvorsicht zustande kam oder dem Update geschuldet ist, werde ich wohl nicht erfahren. </p> <p>Ich musste den Body von getrimmt auf "default" ändern, ansonsten wurden mir vorher die Artikel nur getrimmt angezeigt. </p> <p>Du solltest dich mal bei Zeiten in den Inhaltstypen im Backend von Drupal 8 genauer umsehen und alles testen sowie studieren. Da kann man leicht einiges verstellen, wenn man noch das Hintergrundwissen dazu nicht hat. Ich probierte ein bisschen herum und habe dann alles korrekt eingestellt. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="inhaltsverzeichnis-ist-hier-im-blog-aber-neu">Inhaltsverzeichnis ist hier im Blog aber neu</h2> <p>Das habe ich mittels der Module TOC API und TOC Filter ermöglicht. Beide Module findest du im Module-Verzeichnis unter <strong><a href="https://drupal.org" rel="nofollow">https://drupal.org</a></strong> und dort kannst du sie herunterladen. Installierst du zudem das Modul TOC Filter, kannst du unter Textformats im Backend den TOC Filter im Full HTML hinzufügen.</p> <p>Das ist auch unser hauseigener Ckeditor, welches beim Full HTML aktiviert werden kann. So solltest du es einstellen. Zudem kannst du bestimmen, welche Rollen für Full HTML gelten dürfen. Ich habe es bei den angemeldeten Nutzern und bei mir, dem Administrator. Das sollte ausreichen. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="externe-links-im-neuen-tab-offnen">Externe Links im neuen Tab öffnen</h2> <p>Das muss ich mir noch ansehen, wie das geht. Im Drupal 7 Blog habe ich dafür ein zusätzliches Modul, welches die externen Links im Frontend kennzeichnet und im neuen Tab öffnen lässt. Beim Drupal 8 CMS muss ich mich da noch schlau machen. Das sollte aber machbar sein, entweder durch interne Einstellungen oder mithilfe eines neuen Moduls.</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="neue-statische-seite-hier-im-d8-blog">Neue statische Seite hier im D8-Blog</h2> <p>Hier im D8-Blog werde ich hinterher eine neue statische Seite mit dem CMS-Installation-Service erstellen, denn diesen biete ich durch das Hauptblog <strong><a href="https://internetblogger.de" rel="nofollow">https://internetblogger.de</a></strong> seit einigen Tagen an. Noch hat es niemand beansprucht, nur eine Anfrage. Ich denke, aber dass es sich noch mehr herumsprechen müsste, denn das muss ja im Vorfeld überall bekannt gemacht werden. Was noch niemand kennt, wird auch niemand beanspruchen wollen oder...</p> <p>Jedenfalls erstelle ich hier gleich diese eine Seite und der Rest ergibt sich.</p> <p>Ich komme zum Fazit des Drupal 8.2.6 Updates.</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="fazit-zu-drupal-8-2-6">Fazit zu Drupal 8.2.6</h2> <p>Das Update gehört wie fast alle Zwischenupdates installiert und schaue auch danach, dass du vorher die MySQL-Datenbank backupt hast. Falls du noch Module und Themes updaten musst, werden oft Änderungen an der Datenbankstruktur vorgenommen. Daher solltest du dich absichern und ich tue es zwar nicht, aber es sollte so sein. </p> <p>Falls du Fragen zum Update hast, hinterlasse hier dein Feedback.</p> <p>by Alexander Liebrecht</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> </div></div> <section class="field field--name-field-kommentare field--type-comment field--label-above comment-wrapper"> <h2 class="title comment-form__title">Neuen Kommentar schreiben</h2> <drupal-render-placeholder callback="comment.lazy_builders:renderForm" arguments="0=node&amp;1=26&amp;2=field_kommentare&amp;3=comment" token="dfqKgGLci9QZOe43KFCa4lyEM3WNCNyB5KMfUfHS7fc"></drupal-render-placeholder> </section> </div> </div> Sat, 04 Feb 2017 04:00:21 +0000 Alex L 26 at https://wpshopde.de Hast du Lust auf eine Blogger-Community https://wpshopde.de/blogger-community-auf-yaf-forum-de <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Hast du Lust auf eine Blogger-Community</span> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/1" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Alex L</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">So, 01/01/2017 - 15:30</span> <div class="layout layout--onecol"> <div class="layout__region layout__region--content"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><div class="toc-filter"><div class="toc toc-responsive"> <div class="toc-desktop toc toc-tree"> <h3>Inhaltsverzeichnis</h3> <ol class="square"><li> <a href="#worum-geht-es-im-forum-yaf-forum-de">Worum geht es im Forum Yaf-forum.de?</a> </li> <li> <a href="#das-forum-design-auf-yaf-forum-de">Das Forum-Design auf Yaf-forum.de</a> </li> <li> <a href="#im-visuellen-editor-beim-postserstellen">Im visuellen Editor beim Postserstellen</a> </li> <li> <a href="#du-bist-dort-immer-gefragt">Du bist dort immer gefragt </a> </li> </ol></div> <form class="toc-mobile toc toc-menu"> <select><option value="">Inhaltsverzeichnis</option><option value="#worum-geht-es-im-forum-yaf-forum-de">1 - Worum geht es im Forum Yaf-forum.de?</option><option value="#das-forum-design-auf-yaf-forum-de">2 - Das Forum-Design auf Yaf-forum.de</option><option value="#im-visuellen-editor-beim-postserstellen">3 - Im visuellen Editor beim Postserstellen</option><option value="#du-bist-dort-immer-gefragt">4 - Du bist dort immer gefragt </option></select></form> </div> <p>Hallo lieber Leser! In diesem Blogpost geht es um meine aktuelle Blogger/CMS-Community unter <strong><a href="http://yaf-forum.de" rel="nofollow">http://yaf-forum.de</a></strong>. Dazu möchte ich dir ein paar Details und Hinweise geben und dich eventuell als den neuen Nutzer gewinnen.</p> <p>Das Board basiert auf der WBB 4.0 Version und ist in der Version software-technisch auf dem neuesten Stand. Darum muss ich mich immer kümmern, wenn neue Updates erschienen sind. Das ist aber kein Problem und WBB-Updates kann ich bequem über ACP einspielen. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="worum-geht-es-im-forum-yaf-forum-de">Worum geht es im Forum Yaf-forum.de?</h2> <p>Es ist eine Blogger/CMS-Community, die nach neuen Usern sucht. Das mache ich eigentlich die ganze Zeit, denn es ist nicht einfach, heutzutage eine eigene Blogger-Community aufzubauen. Mit diesem Blogpost hier muss ich schauen, ob jemand Interesse für das Forum bekunden kann. Das wird sich vielleicht noch ergeben. </p> <p>Im Blogger-Forum auf Yaf-forum.de sind Foren, Kategorien und ein Nachrichtensystem existent, sodass massenhaft Inhalte erstellt werden können. Zur Zeit tauschen sich nur ein paar User aus, weil wohl auch erst der Jahresbeginn auf 2017 ist. Danach im Verlaufe des Januars muss ich selbst im Blogger-Forum mehr posten und berichten. Ein leeres Forum ist nämlich nicht attraktiv, wenn sich dort Aussenstehende befinden und es sich erst einmal ansehen möchten. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="das-forum-design-auf-yaf-forum-de">Das Forum-Design auf Yaf-forum.de</h2> <p>Das schaut dermassen aus und du kannst es dir dort live auch gerne mal ansehen. </p> <p><figure role="group" class="caption caption-img align-center"><img alt="Yaf-forum.de - Blogger/CMS-Community auf Deutsch" data-entity-type="file" data-entity-uuid="1710587e-ec84-4f2d-a361-31ebe522b98e" src="/sites/default/files/inline-images/yaf-forum-de-blogger-cms-community-wpshopde-de.jpg" /><figcaption>Yaf-forum.de - Blogger/CMS-Forum in deutscher Sprache</figcaption></figure></p><p>So schaut das Blogger-Board heute aus und es ist ein kostenloses WBB-Design, welches ich mir auf den offiziellen WBB-Webseiten aussuchte. Eigentlich habe ich es nicht mehr vor, noch mehr Plugins und Designs zu installieren, weil es heute ausreicht. An Funktionalitäten mangelt es im Blogger-Forum auch nicht wirklich. Alles ist da, was du als Forumuser brauchst.</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="im-visuellen-editor-beim-postserstellen">Im visuellen Editor beim Postserstellen</h2> <p>Da kannst du dich austoben und deine Themen bringen. Du kannst andere User mit dem "aet-Zeichen" verlinken, Zitate und Code einbinden. Bilder lassen sich im Anhang hochladen und im Frontend unter dem Forumpost gerne anzeigen. Wie du siehst, sind grundlegende technische Sachen mit an Bord.</p> <p>Ich suche eigentlich nach Möglichkeiten, wie ich mehr Forumuser bekommen kann. Daher wird mir mein grosses Portfolio dazu dienen, das Forum noch bekannter zu machen. Zudem verlinke ich so etwas immer mit noFollow, damit ich mit Google keine Problem bekommen kann. Anders geht es auch nicht, wenn ich ganz ehrlich sein muss. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="du-bist-dort-immer-gefragt">Du bist dort immer gefragt </h2> <p>Im Forum zähle ich auf dich, wenn du dich angemeldet hast. Poste deine Themen und tausche dich mit mir und anderen Usern aus. Mit der Zeit wird das Forum noch mehr lebendiger und einer Blogger-Community steht nichts mehr im Wege. </p> <p>Ich tue, was ich am besten kann, promoten, promoten, promoten und auch selbst im Blogger-Forum beigehen.</p> <blockquote><p>Ich freue mich auf dein erstes Posting im Yaf-forum.de-Blogger-Forum. Lasse es dir dort gut gehen und tausche dich mit Gleichgesinnten aus.</p> </blockquote> <p>by Alexander Liebrecht</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> </div></div> <section class="field field--name-field-kommentare field--type-comment field--label-above comment-wrapper"> <h2 class="title comment-form__title">Neuen Kommentar schreiben</h2> <drupal-render-placeholder callback="comment.lazy_builders:renderForm" arguments="0=node&amp;1=24&amp;2=field_kommentare&amp;3=comment" token="uBVaDur9cb5vNDGmFjA7qSNBCTK-6rKAgxvOYGUAF7E"></drupal-render-placeholder> </section> </div> </div> Sun, 01 Jan 2017 14:30:04 +0000 Alex L 24 at https://wpshopde.de Neue Blogparade für Bloggende und Schreiberlinge https://wpshopde.de/blogparade-tipps-fuer-beginner <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Neue Blogparade für Bloggende und Schreiberlinge</span> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><span lang="" about="/user/1" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="">Alex L</span></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">So, 01/01/2017 - 10:04</span> <div class="layout layout--onecol"> <div class="layout__region layout__region--content"> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__item"><div class="toc-filter"><div class="toc toc-responsive"> <div class="toc-desktop toc toc-tree"> <h3>Inhaltsverzeichnis</h3> <ol class="square"><li> <a href="#was-erwartet-dich-bei-dieser-blogparade">Was erwartet dich bei dieser Blogparade?</a> </li> <li> <a href="#promotion-dieser-blogger-tipps-blogparade">Promotion dieser Blogger-Tipps-Blogparade</a> </li> <li> <a href="#fazit-zu-der-blogger-tipps-blogparade">Fazit zu der Blogger-Tipps-Blogparade</a> </li> </ol></div> <form class="toc-mobile toc toc-menu"> <select><option value="">Inhaltsverzeichnis</option><option value="#was-erwartet-dich-bei-dieser-blogparade">1 - Was erwartet dich bei dieser Blogparade?</option><option value="#promotion-dieser-blogger-tipps-blogparade">2 - Promotion dieser Blogger-Tipps-Blogparade</option><option value="#fazit-zu-der-blogger-tipps-blogparade">3 - Fazit zu der Blogger-Tipps-Blogparade</option></select></form> </div> <p>Hallo lieber Leser! Ich möchte heute dieses Blog dafür nutzen, um dich auf meine aktuelle Blogparade aufmerksam zu machen. Einen dementsprechenden Wiki-Post unter <strong><a href="https://github.com/AlexL777/Internetblogger.de/wiki/Internetblogger.de-Blogparade---Welche-Tipps-hast-du-f%C3%BCr-Blog-Beginner" rel="nofollow">diesem Linkverweis</a>.</strong> gibt es auch in meinem GitHub-Account. Diese Blogparade läuft noch und ich wünsche mir eben nur mehr Teilnehmer auf die Aktion. </p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="was-erwartet-dich-bei-dieser-blogparade">Was erwartet dich bei dieser Blogparade?</h2> <p>Diese Blogparade richtet sch an Blogbeginner und Anfänger im Bloggen. Ich bin selbst keiner dieser Kategorie, aber da draussen gibt es allerhand Neulinge unter den Bloggern. Das einzige Ziel der Blogger-Tipps-Blogparade ist es, so viele Tipps für Beginner wie nur geht, zu sammeln und zu publizieren. </p> <p>Auf dem Hauptblog Internetblogger.de wäre diese Blogger-Tipps-Blogparade unter <a href="https://internetblogger.de/2016/11/blogparade-blogger-tipps-fuer-blogbeginner-mache-mit/" rel="nofollow"><strong>diesem Link</strong></a>. So kannst du es dir gerne mal ansehen. Eventuell machen noch bis April-Ende 2017 welche mit. Die Promotion ist heute wieder angelaufen und ich durchforste das eigene Portfolio nach passenden Projekten, wo ich über die Blogparade berichten könnte.</p> <p>Hier im Blog darf es auch nicht fehlen, denn hier habe ich wahrscheinlich auch ein paar Besucher. </p> <p>Welche Bloggertipps kannst du für eigene Teilnahme denn nehmen?! Es ist alles Mögliche an Themen machbar. Du kannst einen bestimmten Themenbereich zur Kategorie Bloggen nehmen und deine Tipps zu deinem Blog bringen. Du weisst sicherlich schon, worauf man beim Bloggen achten muss und so nimmst du diese Hinweise und Tipps für die eigene Teilnahme.</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="promotion-dieser-blogger-tipps-blogparade">Promotion dieser Blogger-Tipps-Blogparade</h2> <p>Das muss ich im Alleingang machen, denn freiwillig hilft dir kaum einer. Aber das ist ok, denn ich damit was erreichen möchte. In den nächsten Tagen schaue ich einmal danach, in welchen Foren ich zu dieser Blogparade berichten kann. </p> <p>Vor allem habe ich sie ja <strong>bis Ende April 2017 verlängert</strong>. Vorher sollte diese Aktion zum 17.01.2017 enden, doch die Anzahl der Teilnehmer ist zu gering. Vielleicht kommen noch mehr, wenn sich alle von Silvester erholt haben ;)</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> <h2 id="fazit-zu-der-blogger-tipps-blogparade">Fazit zu der Blogger-Tipps-Blogparade</h2> <p>Es ist ein sehr spannendes Thema und Blog-Neulinge gibt es in der deutschen Bloggerszene immer mal wieder. Falls du auch ein Blog hast und deine Tipps als Teilnahme bringen möchtest, kannst du es gerne mal machen. Ich trage dich, sobald du mir mitgeteilt hast, wo du mitmachtest, unter dem jeweiligen Blogpost in der Liste auf Internetblogger.de ein. </p> <p>Auch kommentiere bitte den Blogpost auf Internetblogger.de, damit ich von deiner Teilnahme erfahren kann. </p> <blockquote><p>Das wäre dazu und dann freue mich auf dein Mitmachen :)</p> </blockquote> <p>by Alexander Liebrecht</p> <a href="#top" class="back-to-top">Back to top</a> </div></div> <section class="field field--name-field-kommentare field--type-comment field--label-above comment-wrapper"> <h2 class="title comment-form__title">Neuen Kommentar schreiben</h2> <drupal-render-placeholder callback="comment.lazy_builders:renderForm" arguments="0=node&amp;1=23&amp;2=field_kommentare&amp;3=comment" token="W0pNMv3IuNgXJPJVtEpmx1p9mS8qBt-z1xSDavGfPyo"></drupal-render-placeholder> </section> </div> </div> Sun, 01 Jan 2017 09:04:02 +0000 Alex L 23 at https://wpshopde.de